Businesswoman reads documentFEM SENSOR 40+

Dieses genetische Analysepaket enthält die wichtigsten genetischen Analysen für Frauen über 40 und hilft Ihnen, angeborene Krankheitsrisiken zu neutralisieren und gesund zu bleiben. Sollten Sie bereits an bestimmten Krankheiten leiden, hilft Ihnen diese Analyse, die optimale Therapie zu wählen.

Mit zunehmendem Alter wird auch das Risiko, bestimmte Erkrankungen zu entwickeln, zunehmend höher. Manche dieser Erkrankungen betreffen insbesondere Frauen über 40. Nach den Wechseljahren werden zum Beispiel die Knochen nicht mehr durch körpereigene Hormone erhalten und beginnen sich allmählich abzubauen. Genetische Variationen können diesen Prozess beschleunigen oder die Kalziumaufnahme aus der Nahrung deutlich reduzieren, was beides zu einem schnelleren Verfall der Knochen und letztendlich zur Osteoporose führt. Bei schlechter genetischer Entgiftung können sich Schadstoffe im Körper sammeln und zahlreiche Folgeerkrankungen auslösen. Auch der Fettstoffwechsel in Bezug auf Cholesterin, Triglyceride, Homozystein sowie die allgemeine Herz-Gesundheit ist stark von Genen abhängig. Ebenso relevant ist eine potentielle Veranlagung zur Thrombose, da diese besonders in Verbindung mit hormonellen Präparaten, wie bei der Hormonersatztherapie, erhebliche Gesundheitsrisiken bergen kann. Auch das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, ist von der Genetik abhängig und kann durch ein gezieltes Vorsorgeprogramm deutlich gesenkt werden.

Die enthaltenen Sensoren

  • Breast Health Sensor (Brustkrebs)
  • Bone Health Sensor (Osteoporose)
  • Toxo Sensor (Entgiftung)
  • Thrombo Sensor (Thrombose)
  • Cardiovascular Sensor (Herz-Kreislauferkrankungen)

Welche Fragen kann diese Analyse beantworten?

  • Wie hoch ist Ihr Risiko, an Osteoporose zu erkranken?
  • Wie effektiv sind Bisphosphat, Raloxifen, Alendronat und HRT zur Behandlung?
  • Ist Ihre Kalziumaufnahme aus der Nahrung eingeschränkt?
  • Wie hoch ist Ihr Risiko, an Brustkrebs zu erkranken?
  • Welche Behandlungsformen sind bei Brustkrebs am effektivsten?
  • Welche Medikamente führen zu Nebenwirkungen und welche sind effektiv?
  • Verbessert oder verschlechtert Omega 3 Ihre Cholesterinwerte?
  • Wie wirkt sich eine Hormonersatztherapie auf Fettstoffwechsel, Knochenstoffwechsel und Thromboserisiko aus?
  • Wie effektiv kann Ihr Körper Schwermetalle, Chemikalien, Rauch und Ruß entgiften?
  • Wie sehr sind Sie gegen oxydativen Stress geschützt?

Leistungsumfang

  • Analyse von über 65 Genvariationen
  • Einfluss auf 12verschiedene Krankheiten
  • Abschätzung der Wirkung und Nebenwirkung von über 73 Medikamenten
  • Abschätzung der Risiken und Vorteile einer Hormonersatztherapie

 

BREAST HEALTH SENSOR
Effektive Prävention und Behandlung von Brustkrebs

  • Analyse von mehr als 9 Genvariationen für Brustkrebsrisiko
  • Genetisches Früherkennungs- und Vorsorgeprogramm
  • Anpassung des Lebensstils, um das Brustkrebsrisiko zu senken
  • Analyse von 13+ Genvariationen für die Wirkung von über 40 relevanten Medikamenten
  • Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
  • Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge